Erfolgreiche Spielgemeinschaft TV 1875 Vollmersbach e.V./TF Jahnhaus Idar-Oberstein

Souveräne Meisterschaft mit zwei Punkten Vorsprung in der C-Klasse, Aufstieg und eine tolle Saison kennzeichnen die Bilanz für die männliche Jugend U 15 der erfolgreichen Spielgemeinschaft TV Vollmersbach/Tennisfreunde Jahnhaus in der Medenrunde 2019.

Es gab in dieser Saison fünf siegreiche Partien gegen die Mannschaften TC RW Sobernheim 1, TC Hackenheim 1, TC Idar-Oberstein 1, Spvgg. Nahbollenbach 1 und VfL Bad Kreuznach 1 sowie ein Unentschieden gegen den Tabellenzweiten SV Spabrücken 1.

Spitzenspieler Tobias Weyand errang 10 Siege im Einzel und Doppel, Julius Rosenstiel 8 Siege sowie Max Bartsch und Leopold Busch errangen jeweils 7 Siege. Sehr bemerkenswert dabei ist, dass Bartsch und Busch ihre dritte Meisterschaft in Folge errangen, zwei davon in der Jugend U 12.

Die jugendlichen Spieler verbuchen mit ihrer Meisterschaft einen tollen Erfolg in der Medenrunde und haben in der erfolgreichen SG Vollmersbach/TF Jahnhaus Idar-Oberstein 1 erneut positiv gepunktet. In dem Kader der Spielgemeinschaft steckt ein starkes und ausbaufähiges Spielerpotenzial. Hier darf man auf die Entwicklung in den nächsten Jahren gespannt sein.

Glückwunsch an die erfolgreichen Meister Jugend U 15 männlich der SG TV Vollmersbach/TF Jahnhaus in der C-Klasse!

 Bild v.l.: . Tobias Weyand, Max Bartsch, Leopold Busch und Julius Rosenstiel.

   
© Copyright by TV 1875 Vollmersbach e.V.